Brandschutz

Zum Brandschutz gehören alle Maßnahmen, die der Entstehung und Ausbreitung eines Brandes vorbeugen. Man spricht von vorbeugenden Brandschutzmaßnahmen oder Brandverhütung.
Brandschutz beginnt mit guter Planung und einer fundierten Fachkenntnis über erforderliche Maßnahmen. Wer früh genug an den Schutz vor Brandgefahren denkt, verhindert im späteren Bauverlauf unerwünschte Probleme.

Wir sind uns der wichtigen Bedeutung von Brandschutz bewusst. In unserem Tagesgeschäft legen wir unseren Fokus auf vorbeugenden Brandschutz in Neubauten und nachträgliche Brandschutzmaßnahmen in bestehenden Gebäuden.

Wir sind vom führenden Baustoff-Hersteller Knauf Insulation für die Verarbeitung der Dämmstoffe zertifiziert worden. Im Brandschutz bietet die Firma Dämmstoffe aus Mineralwolle, die zur Baustoffklasse A1 gehören und damit als nicht brennbar eingestuft werden.

Besonders der Schutz von Installationsschächten kann im Fall eines Brandes entscheidend sein. Die Verfüllung der Schächte mit dem Produkt "Protect Fill" ist besonders effektiv. Die lose Steinwolle wird in den Schacht eingeblasen und verdichtet sich dort so, dass es für Flammen keine Möglichkeit gibt, sich weiter auszubreiten.
Diese Arbeiten verrichten ausschließlich entsprechend spezialisierte Betriebe wie die Firma Tonis Gebäudedämmung.

Auch von der weltweit operierenden Unternehmensgruppe Würth sind unsere Mitarbeiter zu zertifizierten Brandschutztechnikern ausgebildet worden. Wir bieten dadurch nachweislich ein optimales Angebot an Brandschutzsystemen und
die sichere Ausführung der Arbeiten durch unser Unternehmen. Durch die Zertifizierung der MFPA Leipzig sind wir zur professionellen Durchführung von Brandschutzaufgaben qualifiziert.